Seiten

Freitag, 26. Juli 2013

Rosa Hortensie ...

... ich habe wirklich geglaubt, weil es in der Nacht und am Morgen angenehm kühl war, dass es auch am Tag so bliebe, weit gefehlt. Die Hitze hatte mich voll im Griff, leider. So blieb von meinen Vorsätzen wieder nicht viel übrig außer, meine frisch erblühte Hortensie zu fotografieren. 




Rosa Hortensie

Wer nahm das Rosa an? Wer wusste auch,
dass es sich sammelte in diesen Dolden?
Wie Dinge unter Gold, die sich entgolden,
entröten sie sich sanft, wie im Gebrauch.

Dass sie für solches Rosa nichts verlangen.
Bleibt es für sie und lächelt aus der Luft?
Sind Engel da, es zärtlich zu empfangen,
wenn es vergeht, großmütig wie ein Duft?

Oder vielleicht auch geben sie es preis,
damit es nie erführe vom Verblühn.
Doch unter diesem Rosa hat ein Grün
gehorcht, das jetzt verwelkt und alles weiß.

Rainer Maria Rilke






Das Wandelröschen I 

Ein Wandelröschen stand im Müll
Es war dorthin gewandelt
Die Blüten zart wie rosa Tüll
Der Boden ward verschandelt.

Jetzt steht das Wandelröschen stumm 
An jenem finstren Ort
Sieht sich nochmals betreten um
Und wandelt wieder fort.
unbekannter Autor






Meine Geranien sind wieder ein Stückchen gewachsen, auch wenn diese Aufnahme aus einer günstigen Position heraus fotografiert wurde.
Wünsche ein wunderschönes Wochenende.



Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Margot,

    die Hortensie ist wunderschön, das Wandelröschen auch und das Gedicht dazu gefällt mir sehr!
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Regina,
      vielen Dank für deine lieben Worte. Natürlich wünsche ich dir auch einen wunderschönen Freitag und weiterhin gute Besserung. Achte bitte darauf, es soll sehr heiß werden ...
      Liebe Grüße, Margot

      Löschen
  2. Wunderschön :)

    Das Wetter ist momentan schön aber etwas sehr heiss.... :)
    Liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Babs, freut mich, dass die Blumen gefallen.
      Das Wetter, heiß und schwül, dass ist das Schlimme. :-(
      Liebe Grüße, Margot

      Löschen
  3. Liebe Margot
    Viel zu heiß das stimmt und viel zu schwül.
    Hortensien sind wunderschön und ich habe auch zwei auf dem Balkon.
    Dein Balkon ist ein wunderschönes Blütenmeer :-) richtig zum Wohlfühlen.

    Wünsche Dir einen schönen Abend mit ein wenig Abkühlung
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tina,
    ich muss nur ans Wetter denken, dann dampfe ich aus allen Poren. Nein, ich mag Sonne, aber nicht dieses Schweißtreibende.
    Und danke für dein Lob, gut, dass ich die Blumen fotografiert hatte, nach 3 Stunden waren sie durch Unwetter zerstört. Sie erholen sich aber hoffentlich ...
    Hortensien sind wirklich schön und sollten auf jedem Balkon stehen.

    Wünsche dir auch einen wunderschönen Abend, aber nach Abkühlung sieht es bei uns nicht aus.
    Liebe Grüße, Margot

    AntwortenLöschen