Seiten

Sonntag, 25. August 2013

Nein, noch keine Sterne ...

... heute möchte ich noch nicht über Symbolik Sterne sprechen. Es soll ja Abwechslung in meinem Tagebuch entstehen, also ziehe ich das Herz vor. :-; Denn ohne ein Herz wären wir, der Mensch,  nicht auf der Welt und könnten uns nicht an ihr erfreuen (oder auch nicht).


Symbol Herz – Zeichen von Liebe und Leben

Das Herz ist ganz klar, das Symbol der Liebe und des Lebens. Das eine ergibt sich aus dem andren. Liebe ist eine unbeschreibbare Kraft. Auch im Bereich der Licht- und Lebensarbeit, geht ohne Liebe gar nichts. Besonders die Liebe zu uns selbst zu stärken, ist am Anfang unserer bewussten Lebensarbeit, oberste Prämisse. Nur wenn wir selbst zu uns stehen, uns selbst annehmen, anerkennen und lieben, sind wir bereit wahre Liebe auch an andere weiterzugeben.

Der Begriff Herz, wird auch im Alltag gerne und oft genutzt, um in Liebe zu grüßen, mündlich oder schriftlich. Wir gratulieren mit den herzlichsten Glückwünschen, sprechen von Herzensgüte und von Menschen, die das Herz am rechten Fleck haben, setzen uns „mit Herzblut“ für eine Sache ein, von der wir überzeugt sind. Manchmal fliegen einem alle Herzen zu…und dann gibt es Momente, in denen einem das Herz in die Hose rutscht. Im Herzen scheinen alle Gefühle vereint.

Das Symbol Herz, steht nicht nur für die Liebe, sondern auch für Leben. Aus medizinischer Sicht, ist das Herz ein muskuläres Hohlorgan, das die Aufgabe hat, die Durchblutung aller Organe zu sichern, sowie die Blutversorgung im ganzen Körper zu gewährleisten. Dieser relativ kleine, aber unermüdliche Muskel, schlägt im Laufe eines Menschenlebens zirka zweieinhalb Milliarden Mal und befördert dabei mehr als 200 Millionen Liter Blut! Das sind über 7000 Liter Blut pro Tag! Das Herz ist der einzige Muskel, der 80 oder 100 Jahre lang nicht ein einziges Mal für einen kurzen Moment ausruhen darf. Sogar die Atemmuskulatur legt kurze Pausen von einigen Sekunden ein, wenn der Mensch schläft. Das Herz kann sich das nicht leisten. Dies macht das Herz auch zum Symbol für Ausdauer und Durchhaltevermögen.
http://www.lichtkreis.at

Das Symbol Herz, Symbol für Liebe, Kraft, Ausdauer, Durchhaltevermögen und Leben. 

Mit meinem Lieblings-Zitat möchte ich heute meinen Eintrag beenden.


"Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz."
Friedrich Hebbel


Kommentare:

  1. Ein schöner Eintrag, liebe Margot!

    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag und das besonders herzlich
    Regina <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Regina, auch ich wünsche dir einen schönen
      Sonntag.

      Ganz herzliche Grüße, Margot.

      Löschen
  2. Schöner Blogbeitrag.
    Dir einen herrlichen Sonntag, liebe Margot :)

    Herzliche Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Babs. Freue mich immer, wenn etwas gefällt.

      Dir auch noch einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße, Margot.

      Löschen
  3. Ja, das Herz.
    Der Motor des Lebens. Sinnbild für vieles was uns ausmacht.
    Unsere Gefühle, die Liebe, das verhärtete Herz.
    Besonders wahr finde ich die Aussage, dass es wichtig ist, sich zuerst selbst zu lieben, denn nur dann kann man auch andere lieben.
    Es ist eine Tatsache die viele übersehen. Und auch wird es oft mit Egoismus verwechselt, wenn man sich selber mag und wenn man sich auch Zeit für sich selbst nimmt. Denn nur wenn ich mir ausreichend Zeit für mich und meine Bedürfnisse nehme, kann ich neue Kraft schöpfen, um anderen wieder etwas geben zu können.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Sonja, so ist es, das Wichtigste im Leben ist, sich selbst zu mögen. Ein gesunder Egoismus ist angebracht, sonst kann man auch keinen anderen Menschen lieben. Diese Tatsache habe ich jedenfalls auf meinem Lebensweg kennengelernt. Vielen Dank für deine klugen Worte, die auch von Lebenserfahrung sprechen.

      Wünsche dir eine schöne Woche.
      Liebe Grüße, Margot.

      Löschen
  4. Hallo Margot

    Ein Herz ohne geht es nicht denn ohne wären wie leblos und gefühllos.
    Es heißt auch so schön in meinem Herzen ist ein Platz für Dich.
    Irgendwie fällt es mir schwer über das Herz zu schreiben warum auch immer!? Vielleicht weil es mal in tausend Einzelteile zerbrochen war und ich es irgendwie wieder zusammengesetzt habe. Doch die Bruchstellen (Narbe) bleiben.

    Keine Ahnung aber ich mühe mich jetzt auch nicht ab. Denn es ist wie es ist.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen