Seiten

Mittwoch, 13. Mai 2015

Das trügerische Spiel dieser Welt ...

So, nun habe ich meinen Vorsatz gebrochen und Pflanzen über den Versandhandel bestellt. Es ist ein Ableger von "Floraprima" und von diesem Absender wurde ich noch nie beim Versenden von Blumen enttäuscht. Werde ich Glück haben und die Pflanzen kommen ohne Komplikationen an? Es würde mich freuen und es euch berichten ... der Name der Gärtnerei sollte ein gutes Omen sein, "gartenprima".
Prima wäre es auf alle Fälle, denn es wären meine letzten Blumen-Pflanzen für dieses Jahr und mein "Balkonien" wäre fertig.  


Das trügerische Spiel dieser Welt ...

Es waren einmal zwei Freunde, die gelangweilt an einem Tümpel saßen. Da meinte der eine: "Du, - wenn du einen Frosch fängst und ihn lebendig herunterschluckst, geb' ich Dir hundert Mark!" Der andere zögerte nicht lange, fing einen Frosch, schluckte ihn hinunter und bekam auch gleich die hundert Mark. Nach einer kurzen Weile fragte dieser: "Wenn ich Dir auch hundert Mark gebe, wirst Du dann ebenfalls einen Frosch schlucken?" "Klar, mach ich!" sagte der andere, und verschluckte ebenfalls einen. Als er seinem Freund die hundert Mark gab, dämmerte es den beiden: "Jetzt haben wir beide einen Frosch hinuntergeschluckt, uns ist fast übel dabei geworden, und wir haben nicht einmal den geringsten Nutzen davon gehabt!"
So ist das trügerische Spiel dieser Welt...

Thakar Singh


Wikipedia
Anemonen

Sie sprießen licht aus Waldesnacht,
Ohne reichen Duft, ohne Farbenpracht,
Unter den großen, alten Bäumen,
Über das Moos wie flutend Träumen:
Wann der Wind vorüber streicht,
Neigen sie ihre Köpfchen leicht,
Aber wo die Sonne licht
Durch die Blätterkronen bricht,
Saugen sie all das goldige Scheinen
Sehnsuchtsvoll in den Kelch, den kleinen.
So blühen sie scheu, ohne Glanz und Pracht:
Die lichten Kinder der Waldesnacht.

Therese Dahn (1845 - 1929)


Kommentare:

  1. Ich bestelle auch viele Pflanzen bei einem Versandhandel. Pötschke heißt er.
    Dort bin ich noch nie enttäuscht worden. Ich drücke Dir die Daumen, dass Deine Lieferung gut ankommt. Schön, dass Du Balkonien dann fertig hast. So Mitte Mai kannst Du es ja dann auch schon richtig genießen. Meine Terrasse braucht noch ein paar kleinere Blumen für die Eisenregale, dann sind wir damit auch auch durch.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja, ich bin auch gespannt und hoffe, die Anlieferung geht in Ordnung. Was ich auch hoffe, dass die DHL die Blumen nicht wie Kartoffeln behandelt. Dir wünsche ich, dass du auch die letzten Blumen bekommst und anschließend genießen kannst.
      Wünsche dir ein schönes langes Wochenende und grüße dich herzlichst, Margot.

      Löschen
  2. Hallo Margot,

    ich habe auch einmal Pflanzen beim Versand bestellt, sie kamen auch gut verpackt hier an und entwickelten sich, leider ist später das hohe Gras eingegangen, lag wohl an der Witterung und nicht am Versand ;)

    Liebe Grüße und habe einen netten Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen lieber Björn,
      leider habe ich dieses Glück noch nicht gehabt.
      Hatte schon mehrmals über den Versand bestellt und jedesmal waren die Pflanzen abgebrochen und hatten gelbe Blätter. Dies ist nun mein letzter Versuch.
      Wünsche dir einen wundervollen Tag. Liebe Grüße, Margot.

      Löschen