Seiten

Dienstag, 21. Juli 2015

Besser als ein Sechser im Lotto ...

Es regnet leicht, ich habe ein Gefühl von Frische, es tut mir gut auf dem Balkon zu sitzen und diese Luft einzuatmen. Mein Blick geht zum Himmel und ich sehe die Tropfen fallen, es ist ein gutes Gefühl. Ein Gefühl was Wünsche wachsen lässt und ich denke an eine Geschichte, die ich gerade gelesen habe. Sie nennt sich ...

Besser als ein Sechser im Lotto ...
Sie wurde angeregt von Jostein Gaarder
und von Micha erzählt

Neulich musste ich mir wieder absoluten Schwachsinn anhören. “Wenn ich einen Sechser im Lotto hätte, würde ich ein neues und besseres Leben beginnen aber die Chancen sind ja so gering.”

Ein Sechser im Lotto - das ich nicht lache; wir haben (oder sind) etwas was viel größer und viel unwahrscheinlicher als ein Sechser im Lotto ist - wir sind am Leben.
1349 - der schwarze Tod fegte über Europa und riss alles mit sich was ihr unter die “Arme” kam. Jeder von uns hatte damals Tausende Ahnen. (zwei Eltern, vier Großeltern, acht Urgroßeltern, sechzehn Ururgroßeltern........mehr noch wir hatten damals Tausende Ahnen von denen KEINER gestorben ist!!! Unsere Ahnen überlebten Naturkatastrophen, Zeiten größter Kindersterblichkeiten, verheerende Kriege und Hungersnöte. Die Chance das sie dies überlebten liegt weit jenseits der Milliardengrenze. Viele hundert Milliarden Male war jeder von uns nur einen Millimeter vom Tod oder besser gesagt vom nicht Leben entfernt. Dennoch sie wurde uns gegeben - die Chance unseres Lebens. (Ironischerweise gibt es eine Fernsehsendung mit gleiches Titel in der es nur um Kohle geht.) Allein im dreißigjährigen Krieg ist jeder von uns viele Hunderte Male verwundet worden. Genaugenommen hat jeder von uns in diesem Krieg gegen sich selbst gekämpft und gegen die Chance drei Jahrhunderte später geboren zu werden, weil er Ahnen auf beiden Seiten gehabt haben muss. (So viele Leute gab es damals in Deutschland noch nicht und bei 30 Jahren Krieg....)
Es existiert seit drei bis vier Milliarden Jahren Leben auf dieser Erde und unsere Lebenskette wurde nie zerrissen - dagegen ist ein Lottogewinn ein Scheißdreck.
Wir haben das Glück zu leben - und die die Pech hatten? - Die gibt es nicht, sie sind nie geboren worden. Das Leben ist eine riesige Lotterie, bei der nur die Gewinnerlose sichtbar sind.



Ich wünsche Euch eine schöne Woche - EURE GEWINNERIN MARGOT.
Es ist schön, dass Leben von dieser Gewinnerseite zu sehen.

Herzlichst Margot.

Kommentare:

  1. Hallo Margot,

    hier ist es sonnig, obwohl ab und an Wolken ziehen :)
    Diese Sichtweise ist sehr schön, daran habe ich noch nicht wirklich gedacht ^^
    aber ich stimme Dir absolut zu :)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag, erfreuen wir uns an unserem Lottogewinn
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Björn, auch hier herrscht die Sonne, trotzdem Wolken ziehen. Es ist mir schon wieder zu warm. Ich bin also erledigt, von der Wärme, außerdem macht diese Wärme sehr müde. :-)

      Einen schönen Abend und liebe Grüße. Herzlichst Margot.

      Löschen