Seiten

Sonntag, 14. Februar 2016

Der Garten der Liebe

Gestern war ich, wenn auch nur in Gedanken, im Frühling und heute möchte ich bei Blumen und schönen Gedichten bleiben, auch wenn sie manchmal schmerzhaft sind. Blumen setzen bei mir Gefühle frei und erreichen mein Herz.

Der Garten der Liebe    

Ich ging in den Garten der Liebe
Und sah, was ich niemals geschaut:
Eine Kapelle war, wo im Grünen
Als Kind ich einst spielte, gebaut.

Und die Pforten waren verschlossen,
und Du sollst nicht stand über der Tür;
So wandte ich mich zum Garten
Und suchte nach Blumen wie früh’r.

Statt Blumen fand ich dort Gräber
Und Grabsteine um sie herum
Gingen Priester in Scharen in schwarzen Talaren,
Die spießten mit Stangen mein Glück und Verlangen.
William Blake


  Die Glocke hat den Tag
hinausgeläutet. Der Duft
der Blüten läutet nach.

Bashô (1643-1694)  

alle Fotos: kostenlose-blumenbilder.de

Aus derselben Ackerkrume
wächst das Unkraut wie die Blume.
Friedrich Martin von Bodenstedt (1819-1892)


Blumen, die unerreichbar sind, sind Gott heilig.
Aus Indien


Die Königinnen der Blumenwelt

Wohl sind die Königinnen der Blumenwelt die, die auf der Höhe des Frühlings blühen, Maiblumen, Jasmin und Rose. Aber auch noch am gefrornen Fenster dem schlanken Wuchs der über dem Wasserglase schwebenden Hyacinthe, dem Krokus, der noch aus dem Schneegefild heraus sein buntes Glockenköpfchen heben muss, zu lauschen, es kann über die Wonnen der Rosenzeit gehen. Erinnerung, Sehnsucht, Hoffnung sind die Begleiter der ersten Frühlingsboten und Sehnsucht beglückt oft mehr als Besitz.
Karl Ferdinand Gutzkow (1811-1878)


Blumen machen die Menschen fröhlicher, glücklicher und hilfsbereiter. Sie sind der Sonnenschein, die Nahrung und die Medizin für die Seele.
Luther Burbank (1849-1926)


Ich habe lieber Rosen auf dem Tisch, als Diamanten um den Hals.
Emma Goldman (1869-1940)


Kommentare:

  1. Hallo Margot,

    dem Spruch von Emma Goldmann kann ich nur zustimmen :)
    Blumen sind etwas sehr schönes, ich mag es sie blühen zu sehen und im Moment kamen mir Deine Bilder und Texte genau zu richtigen Zeit, wo doch alles grau ist vor der Tür :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Björn, diesen Spruch finde ich besonders schön, es ist ein Spruch der mir besonders gefällt. Er sagt die Wahrheit.
      Einen schönen Tag wünsche ich dir. Herzliche Grüße, Margot.

      Löschen