Seiten

Montag, 23. Januar 2017

Ich sage Danke ...

Wieder ein Hallo, liebe Freunde.

Ich danke für eure lieben Antworten und bin froh euch zu haben. Jedes Wort von euch gefällt mir. Deshalb sollen diese 2 Gedichte von E. Rasmus auch euch erfreuen. ( als Dankeschön)
Zu Mittag mache ich euch Spaghetti, falls ihr Hunger bekommt.
Sie sind mit Liebe gekocht.


von Bild.de

                                    Blumentraumecho

Leer fällt der Tag aus im Gemüt.      
Die Zeit läßt sich berühren?
Am Fenster, wo die Blume blüht,
Will mich der Frost verführen.

Mein Atem, der kristallen wird
Im Mondensilberlichte,
Bezeugt den winterlichen Flirt,
Der mich zu nichts verpflichte.

So mögen nun im Januar
Brillieren Eis und Schnee.
Drauf folge auch im Februar
Des Winters weiße Fee.

Und in der Sternenkonkurrenz
Laß ich die Träume fliegen.
Als Echo naht der Blumenlenz,
                                          Der wird den Frost besiegen euch erfreuen

                                                                                E. Rasmus



Das Leben, ein Haus der Poesie

Vorm Vers der Verse, den das Leben schreibt,
Muß alle Poesie sich doch verbeugen.
Denn unermeßlich immer übrigbleibt
Das Leben selbst, um Poesie zu zeugen.

Der schönste Vers vermag die Seele spiegeln,
Nur ist das Spiegelbild das Leben nicht.
So wie ein Haus errichtet ist von Ziegeln,
Bedarf ‘s der Fenster für des Tages Licht.

Wo Ziegel fehlen für die Sonnenstrahlen,
Daß sie das Haus erwärmen sinnenfroh,
Kann sich das Leben an den Wänden malen
Aus Licht mit Schattenspielen ebenso.

                               E.Rasmus


Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch.

                                              

Kommentare:

  1. Liebe Margot,
    zwei wirklich schöne Gedichte.
    Bei der herzlichen einladung zum Essen
    konnte ich nicht nein sagen. Ich habe
    zugegriffen.
    Einen angenehmen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmi,
    ein herzliches Dankeschön für deine Worte.Es freut mich, dass es dir geschmeckt hat. Alles Liebe, alles Gute für den heutigen Tag.
    Herzlichst Margot.

    AntwortenLöschen