Seiten

Donnerstag, 19. Mai 2016

Albernheiten

Heute habe ich das Gefühl, die Eisheiligen sind vorbei, auch wenn es am Morgen noch kühl war. Gegen Mittag kam die Sonne hervor und die Temperatur stieg auf 17°, dadurch habe ich Lust bekommen Albernheiten zu schreiben. Ja, was ist eigentlich Albernheit? 


Einige klugen Leute schrieben folgendes ...


Meine Albernheiten nehme ich nicht wichtiger als sie es verdienen.
Das ist ihr Glück.
Michel de Montaigne


Kein stolzer Mensch läßt sich durch die Albernheit des Zeitalters weg- oder mitschwemmen.
Hermann Oeser


Kein Wort im Evangelium ist in unseren Tagen mehr befolgt worden als das: Werdet wie die Kindlein.
Georg Christoph Lichtenberg


Wo überhaupt keine Vernunft vorhanden ist, kann man doch nicht unvernünftig sein! Je mehr man aber mit Intelligenz begabt ist, um so eher ist man geneigt, in einem Meer von Albernheiten zu ertrinken.
Charles Robert Richet


Albernheit verlacht man bekanntlich, und in großer Dreistigkeit steckt stets ein Zusatz von Albernheit.
Sir Francis von Verulam Bacon


Mische ein bißchen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten. Albernheiten im rechten Moment sind etwas Köstliches.
Horaz


Kindlich sein heißt zur Kindheit hinaufsteigen,
kindisch sein zur Kindheit hinabsteigen.

Unbekannt


Die Albernheit des Standesdünkels hat es sehr bequem, hochmütig zu sein. In beneidenswerter Ahnungslosigkeit weiß sie nicht, daß sie in allem, was den höheren Menschen bildet, eine Null ist.
Otto von Leixner





Sprüche der Albernheit
 (Aus dem Afghanischen.)


Hüte dich vor Hund und Katzen,

Hüte dich vor Laus und Floh,

Denn die einen können kratzen,

Und die andern beißen froh.

Darum selber thu' dich kratzen

Darum leb wie Laus' und Floh,

Aber nicht wie Hund und Katzen,

Laus und Hund und Katzen kratzen

Und zu hüten ist der Floh,

Willst du sein des Lebens froh.



Peter Bamm sagte:
Albernheit ist eine Erholung von der Umwelt


und Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach sagte:
Alberne Leute sagen Dummheiten. Gescheite Leute machen sie.



Herzlichst Margot.

Kommentare:

  1. Liebe Margot,
    ich habe herzlich gelacht. Daanke für
    diesen Post.
    Einen schönen Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi, über solche Albernheiten kann ich auch Lachen.
      Vielen Dank.
      Liebe Grüße, Margot.

      Löschen