Seiten

Sonntag, 17. Mai 2015

Heiße Kaffee-Drinks ...

Zum Abschluss der "Drei Köstlichkeiten aus der Österreichischen Küche", möchte ich noch "Heiße Kaffee-Drinks" servieren. Raffinierte Varianten verfeinern den schwarzen Muntermacher: einmal  mit Mandelaroma aufgepeppt; dann mit Orange und Sahne vermischt: exotisch mit Kokos und Rum oder mit Eiern als Grog. 


Wünsche allen Leser/innen einen wundervollen Sonntag und sage
Guten Appetit!








Kommentare:

  1. Liebe Margot,
    leider bin ich kein Kaffeetrinker, ich bevorzuge Tee. Ein kleines Gläschen Amaretto gönne ich mir hin und wieder einmal (sehr selten), aber ohne Kaffee. Trotzdem sind für einen Kaffeetrinker diese Rezepte sicherlich genussvoll.
    LG und einen schönen Sonntag
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      bei mir ist es so, bis ca.18:00 Uhr trinke ich Kaffee, danach Tee. Schwarzer Tee mit Zitrone oder Fenchel- sowie Pfefferminz-Tee. Mir schmeckt also Kaffee und Tee, eine gute Mischung. :-)
      Wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße, Margot.

      Löschen
  2. Hallo Margot,

    ich hole gerade nach, am Wochenende war ich für Fotos unterwegs ;)
    Kaffee trinke ich leider keinen, sammele aber Kaffeemaschinen, also interessiert mich Kaffee irgendwie immer ;)

    Hab vielen Dank für die schöne Idee
    liebe Grüße
    Björn :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Björn deine Fotos sind wunderschön, doch Kaffeemaschinen sammeln aber kein Kaffee trinken, finde ich schon lustig. :-))
      Hauptsache, du hast Spaß daran.
      Einen wunderschönen Tag wünsche ich dir. Herzlichst Margot.

      Löschen