Seiten

Montag, 28. September 2015

Unsinn in Bild und Schrift

Ein herrlicher Sonnentag im Herbst, ich habe Lust, Unsinn zu erzählen und zu zeigen. Warum? Um meine gute Laune zu erhalten, denn trotz des Sonnenscheins friere ich, die Luft ist sehr kühl. Lachen wärmt meinen Körper ...




Was machen zwei Kakerlaken im Bett? Antwort: Sie kacken Laken!

Haltet die Welt an… ich will aussteigen!

Wer ohne Grund traurig ist, hat Grund traurig zu sein!

„Ich habe es satt ständig hier herumzuhängen“, sagte die Glühbirne und brannte durch…

Scheiße.. …hab ausversehen meine Luftgitarre eingeatmet.

Warum steht ein Pilz im Wald? – Weil die Tannen wieder zapfen!

Am Wochenende wieder den Salzstreuer auffüllen. Dauert bei den kleinen Löchern immer ewig…

Geburtstage sind gut für die Gesundheit. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Menschen, die öfter Geburtstag haben, länger leben.

„Papa einer in der Schule hat gesagt ich bin schwul.“ Papa: „Dann hau ihm eine auf’s Maul.“ Sohn: „Der ist aber so süß.“

Was bekommen Männer wenn sie nackt im Schnee liegen? Schneeglöckchen!

Treffen sich 2 Rosinen. Sagt die eine: Warum hast Du denn nen Helm auf? Ach Du, sagt die andre, weißt Du, ich muß heute noch in’n Stollen!

Ich habe meine Ernährung umgestellt. Die Chips stehen jetzt links neben dem Laptop.

A:“Ich konnte die ganze Nacht vor Zahnschmerzen nicht schlafen.“ B: „Das kann mir nicht passieren. Ich und meine Zähne schlafen getrennt!“

Da will man mal in in Ruhe das ganze Hause putzen und was passiert? Man hat keine Lust.

Viele denken dass ich verrückt bin. Ich weiß das schon lange!

Was sind 500.000 Blondinen am Himmelstor? Die größte Rückrufaktion fehlerhafter Modelle!

Verkaufe neuerdings Alarmanlagen von Tür zu Tür und bin ziemlich gut darin. Wenn niemand daheim ist lege ich ne Broschüre auf den Küchentisch.

Es gibt Menschen, die sollte man von der Steuer absetzen können – als außergewöhnliche Belastung!

Was passiert einem Engel, wenn er in einen Misthaufen fällt? Er bekommt Kotflügel!

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Erst nach 30 Minuten bemerkt, dass ich anstatt „Planet der Affen“ die ganze Zeit „Berlin Tag und Nacht“ geschaut habe.

"Ich bastle gerade einen Stuhl, für meine Schwiegermutter."
"Und wie klappt es?"
"Bis auf die Elektrik, bin ich fertig"

Polizist zum Autofahrer:
"Haben sie noch Restalkohol?"
Antwort des Autofahrers:
"Hören sie auf, was soll die Bettelei."

Google ist definitiv weiblich. Es macht dir schon Vorschläge, bevor du deinen Satz beendet hast.

Du hast ein Gesicht wie ein Lexikon - Aufschlagen, zuschlagen und immer wieder nachschlagen.

Ich würde mich ja gerne mit dir geistig duellieren, aber ich sehe du bist unbewaffnet.


„Ich bin kein Mann für eine Nacht! Soviel Zeit hab ich nicht…“

Keine Angst, du bist nicht bescheuert. Du hast einfach nur Pech beim Denken.




Ich bin kein Flughafen. Bei mir kann nicht jeder landen!


Wenn ein Mann den Geburtstag seiner Frau vergisst, hat er nicht gemerkt, dass sie ein Jahr älter geworden ist. Gibt es ein schöneres Kompliment?



Kommentare:

  1. Liebe Margot,
    Deine Seite versprüht heute gute Laune.
    LG und weiterhin noch einen Gute-Laune-Tag
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Astrid, es freut mich. Wünsche dir einen schönen Tag.

      Liebe Grüße, Margot.

      Löschen
  2. Hallo Margot,

    wenn man aus dem Fenster schaut, dann denkt man an den Sommer - aber als ich im Schatten war - oha - dann merkte ich es ist doch Herbst ;)

    Mein Favorit ist heute gleich Dein Eingangsfoto :D

    Liebe Grüße aus dem Odenwald
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Björn, ja das Wetter sieht herrlich aus und ich denke schon an den nächsten Sommer. :-)
      Das Eingangsfoto ist auch mein liebstes Foto. Die Worte auf dem Foto motivieren mich. :-))
      Wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße, Margot.

      Löschen