Seiten

Dienstag, 21. Mai 2013

Pfingstmontag ...


... und das Wetter verdunkelt nicht nur den Himmel, nein, möchte es auch mit meiner Stimmung versuchen, so wie mein Bruder aus der Ferne, doch ich leiste Widerstand. Wie fragt Ihr euch? Ich gehe einfach meine Blumen betrachten, rede mit ihnen und frage sie, ob sie auch sauer auf das Wetter und die Ungerechtigkeiten dieser Welt sind. Na gut, sie geben keine Antwort, die muss ich mir selber geben aber es beruhigt ...  Ich denke dabei an meine geschriebenen Worte von Gelassenheit und so. Dabei möchte ich gerne mal in die Tischkante beißen, nicht wegen des Wetters, aber ... doch dadurch wird es auch nicht besser.
Also, ich habe meine Kamera genommen und wenigstens ein paar Fotos geschossen, natürlich nur von "Balkonien". Diese Art von Schießen mag ich sehr gerne ...













Es sind noch nicht alle Blumen, die ich auf dem Balkon stehen habe, aber ich brauch ja noch etwas für die nächsten Tage ... Nun wünsche ich Euch eine schöne Woche mit viel Sonnenschein. Sie muss doch mal kommen, in diesem Jahr kommt sie sowieso ständig zu spät.





Kommentare:

  1. Fotografieren ist entspannen :)
    Jedenfalls kann auch ich wunderbar abschalten dabei.
    Das Wetter könnte echt mal besser werden.
    Dir liebe Grüße
    wurkseln

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die liebenswerten Zeilen, auch ich sende Dir
      liebe Grüße.

      Herzlichst Margot

      Apropos Wetter, es regnet schon wieder. :-(

      Löschen
  2. Ich mag deine Fotos von Balkonien :)
    Herzliche Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Babs, Deine Worte erfreuen mich. :-)

      Liebe Grüße, Margot

      Löschen