Seiten

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Flirtsprüche und mehr ...

Heute kann ich nicht vor zu viel Sonnenschein jubeln. Der Himmel ist dunkel, es regnet und es ist kein Sonne zu sehen. Ja was macht man dann, man möchte sich nicht in Trübsal fallen lassen und sucht lustige Dinge. Diese Flirtsprüche habe ich auch noch nicht gekannt ...




Du wirst von Tag zu Tag hübscher und siehst heute schon aus wie nächste Woche!

"Kennst Du den Unterschied zwischen einem Gespräch und Sex?" Sie: "Nein." "Lass uns zu mir gehen und uns ein wenig unterhalten."

"Ich bin ein wirklich guter Koch." "Was kannst Du denn am besten kochen?" "Frühstück im Bett."

Ich tanze nicht. Aber ich würde Sie gerne dabei festhalten, während Sie es tun.

Hi. Lass uns zu mir gehen, Pizza essen und dann wilden hemmungslosen Sex haben! Wie? Du magst keine Pizza?

Ich habe mir heute einen neuen Wecker gekauft, Willst Du ihn morgen früh mal klingeln hören?

"Hast Du keinen Muskelkater?" Sie: "Nein, warum?"
"Weil Du mir die ganze Nacht durch den Kopf gegangen bist."

"Hättest Du etwas dagegen, wenn ich Dich aus der Nähe anstarre statt dies über den ganzen Raum zu tun?"

Mein T-Shirt und deine Hosen würden sich gerne näher kennenlernen. Gönnen wir ihnen den Spaß?

Wenn Du eine Rose in der Wüste wärst, würde ich vor Dir niederknien und weinen, damit Du nicht verdurstest.

Als Gott Dich schuf, wollte er sicher angeben.

Für Mathematiker: "Wollen wir etwas Mathe üben? Wir könnten Dich und mich addieren, unsere Kleider abziehen, unsere Beine teilen und uns multiplizieren."

Hallo, ich bin Schriftsteller und schreibe ein Telefonbuch... nur deine Nummer fehlt mir noch.


"Ich würde gerne der Grund für Deine heutige schlaflose Nacht sein."

Ich würde gerne mit Dir frühstücken! Darf ich Dich zum Abendessen einladen?

"Glaubst Du an Liebe auf den ersten Blick - oder soll ich noch mal reinkommen?"

Würden wir beide nicht reizend als Marzipanfiguren auf einer Hochzeitstorte aussehen?        

"Ich habe meine Telefonnummer verlegt. könnte ich mir Deine leihen?

 Wenn Du in den nächsten Tagen einen leicht bekleideten Buben mit Pfeil und Bogen siehst, bleib bitte ganz ruhig stehen. Ich hab ihn geschickt... er heiß
Amor.



        
                                           

Kommentare:

  1. Genau das richtige bei diesem miesen, trüben, nassen, kalten Wetter da draußen, Margot.^^ Die Sprüche sind richtig klasse. :-)

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sonja, schöne Worte für mich. :-)

      Liebe Grüße, Margot.

      Löschen
  2. Schön, aber heute flirten fremde Männer nur noch mit meiner Bente .... :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich zwar nicht verstehen, aber Bente ist ja auch eine Süße. :-)

      Liebe Grüße, Margot.

      Löschen